Referenzprojekt

LetsNet

Neben der Entwicklung reiner Web-Anwendungen gehört ebenfalls die Umsetzung von Apps zu unseren Leistungen. Zu einem unserer erfolgreichsten Projekte zählt die LetsNet-App, welche ein gutes Beispiel für unseren kundenzentrierten und agilen Ansatz bei der Softwareentwicklung darstellt.
LetsNet ist ein innovatives Startup, mit einer einzigartigen Idee: die Schaffung einer Plattform, auf der sich Geschäftsreisende vernetzen können. Stellen Sie sich vor, Sie sind auf Geschäftsreise in einer fremden Stadt und haben etwas freie Zeit, wissen aber nicht, wie Sie diese nutzen sollen. LetsNet bietet die Lösung: Sie können andere Geschäftsreisende finden, nach Networking-Möglichkeiten suchen oder gemeinsame Freizeitaktivitäten planen.

  Branche:  
Digitalwirtschaft, Social Business Network
  Team:  
Product Owner, Projektmanager, Frontend-Entwickler:in, Backend-Entwickler:in
  Technologien:  
fast file, PostgreSQL, Kubernetes, Datadog, AdMob
  Frameworks:  
React Native, NativeBase, Spring Boot

Technologie und Entwicklung

Für die Umsetzung der App-Anforderungen nutzt unser Team eine breite Palette modernster Technologien. Dabei setzen wir auf React Native und Native Base für die mobile Anwendungsentwicklung. PostgreSQL bildet die Basis für die Datenbankstruktur, während Spring Boot als Hauptframework für die Backend-Entwicklung dient.

 

Für eine effiziente Dateiverwaltung haben wir uns für Fast File entschieden und nutzen Kubernetes für die Orchestrierung unserer Microservices. Mit Hilfe von Datadog überwachen wir die Anwendungsleistung und AdMob bietet uns eine Lösung für das In-App-Werbe-Management.

Features

Radar
Über das Radar kann der User andere Geschäftsreisende in seiner Nähe finden und sieht auf den ersten Blick, nach welcher Art von Kontakten sie suchen.

Locator
Die App bietet mit dem Locator Vorschläge zu Orten und Events, die der Geschäftsreisende mit seinen neu gewonnen Kontakten besuchen kann.

Vernetzung & Kommunikation
User können ihre Profile untereinander vernetzen und Nachrichten austauschen.

Vorgehensweise

Die Entwicklung von LetsNet erfolgte agil, organisiert in zweiwöchigen Sprints. Unser Team pflegte eine enge Zusammenarbeit mit dem Kunden und hielt regelmäßige Meetings ab, um sich abzustimmen. Das Projekt wurde in zwei Phasen aufgeteilt: Zunächst wurde ein Minimum Viable Product (MVP) erstellt und an Testbenutzer ausgeliefert. Basierend auf den Rückmeldungen und Erkenntnissen dieser Testphase, wurde das Produkt weiterentwickelt und verfeinert.

1

Anforderungsanalyse und Produktvision

Bei diesem Projekt hat der Kunde zu Beginn einen detaillierten Klickdummy erstellt, der als Grundlage für die gemeinsame Definition der Anforderungen für die LetsNet-App diente. Wir haben uns intensiv mit ihrer Produktvision auseinandergesetzt und die Ziele und Funktionen der App klar beschrieben.
2

Sprint-Planung

Basierend auf den Anforderungen und Zielen haben wir das Projekt in zweiwöchige Sprints aufgeteilt. Vor Beginn jedes Sprints haben wir gemeinsam mit dem Kunden die Prioritäten festgelegt und die zu erledigenden Aufgaben ausgewählt.
3

Wöchentliche Meetings und Refinement

Während des Entwicklungsprozesses haben wir wöchentliche Meetings abgehalten, um den Fortschritt zu besprechen, Fragen zu klären und Feedback auszutauschen. In diesen Meetings wurden auch neue Anforderungen und Änderungen diskutiert.
4

Entwicklung des Minimum Viable Product (MVP)

In der ersten Phase konzentrierten wir uns darauf, ein Minimum Viable Product (MVP) zu entwickeln, welches grundlegende Funktionen der App enthielt. Das MVP wurde an Testbenutzer ausgeliefert, um Feedback zu erhalten und mögliche Verbesserungen zu identifizieren.
5

Iterative Entwicklung und kontinuierliche Verbesserung

Basierend auf dem Feedback aus der Testphase haben wir das Produkt iterativ weiterentwickelt und verfeinert. Wir haben neue Funktionen hinzugefügt und Benutzererfahrungen optimiert.

Erfolgreicher Start und Ausblick

Die LetsNet-App wurde im Oktober 2023 erfolgreich auf den Markt gebracht und erzielte seitdem einen beeindruckenden Start.
Hier sind zwei wichtige Meilensteine und Ausblicke für die Zukunft:

 Nutzerwachstum und positives Feedback:
Seit der Markteinführung hat die LetsNet-App eine stetig wachsende Nutzerbasis angezogen. Geschäftsreisende haben die App positiv aufgenommen und nutzen sie aktiv, um sich zu vernetzen und ihre freie Zeit sinnvoll zu nutzen. Das positive Feedback von Nutzern bestätigt, dass die App ein echtes Bedürfnis in der Geschäftsreisenden-Community erfüllt.
 Geplante Erweiterungen und Funktionalitäten:
Basierend auf dem Feedback der Nutzer und den Anforderungen des Marktes plant das LetsNet-Team eine Reihe von Erweiterungen und neuen Funktionalitäten. In Zukunft werden zusätzliche Networking-Tools und Funktionen zur Unterstützung von geschäftlichen Aktivitäten integriert, um die App noch wertvoller und vielseitiger zu machen.

Kontakt

Sprechen Sie uns an!

Suchen Sie nach zusätzlichem Know-how oder brauchen Sie mehr Entwickler-Kapazitäten in Ihrem Unternehmen? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Wir freuen uns darauf, von Ihnen zu hören.

Über die coderei GmbH

Mit der Vision, ein starker Partner für die digitale Transformation zu sein, wenden wir innovative Technologien und Best Practices an, um moderne und qualitativ hochwertige Softwarelösungen zu entwickeln.

Dabei sind wir stolz darauf, ein Remote-Unternehmen zu sein und damit nicht nur talentierte Fachkräfte aus Deutschland und Spanien rekrutieren zu können, sondern auch die Umwelt zu schonen und die Work-Life-Balance der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zu fördern.